"NLP-Basic, DVNLP"

NLP-Basiskurs, DVNLP-zertifiziert

NLP-Grundlagenkurs, vom DVNLP zertifiziert, der Ihnen umfassenderen Einblick in die Welt des NLP bietet - und sodann als Grundlage für eine NLP-Practitioner-Ausbildung und einer Coach-Ausbildung dient.

Im Basis-Kurs des NLP lernen Sie NLP-Grundlagen kennen, die Ihnen ermöglichen, Ihre eigene Wahrnehmung zu trainieren und ihre Interaktion mit anderen zu verbessern.
Sie lernen die Haltung und Vorannahmen des NLP kennen, trainieren Ihre Beobachtungsfähigkeit und finden Möglichkeiten, sich mit Hilfe von NLP in gute Zustände zu versetzen und können sich damit besser auf Herausforderungen im persönlichen oder beruflichen Umfeld vorbereiten.

Unser NLP-Basiskurs umfasst 8 Fortbildungstage - bietet also einen soliden Einblick in das NLP und befähigt, NLP-Grundlagen erfolgreich zu praktizieren.

Inhalte der Fortbildung:

  1. Ausgewählte Axiome / Grundannahmen des NLP
  2. Kalibrieren, Pacing und Leading
  3. Rapport herstellen und aufrechterhalten
  4. Repräsentationssysteme VAKOG
  5. Zielrahmen
  6. Einführung in Grundlagen des Ankerns
  7. Wertschätzendes und sinnesspezifisches Feedback
  8. Assoziation, Dissoziation; 1.,2.,3., Position (Wahrnehmungspositionen)
  9. Einführung Logische Ebenen
  10. Zielorientiertes und ökologisches Ressourcenmanagement
  11. Einführung in das Meta-Modell

 

Die Fortbildung wird zertifiziert nach den Richtlinien des DVNLP und bietet eine anerkannte Voraussetzung für die NLP-Practitioner-Ausbildung sowie eine Coach-Ausbildung.

 

Mi, 28.08.2024 - 18:30 bis ca 22:30

Offener Abend - Präsent

Aufstellungsabend: die eigene Resilienzkompetenz stärken

An diesem Abend werden wir uns mit Krisenbewältigungsstrategien beschäftigen. Wie komme ich zurück in meine Kraft, wenn ich in einem Aspekt "versagt" habe, mir etwas missglückt ist oder ich eine Krise durchlebe. Wir werden zunächst ein paar Grundüberlegungen anstellen, welche (prototypischen) Aspekte zu einer ausgeprägten Resilienz gehören - und an eigenen Beispielen erarbeiten, wie wir es hinbekommen haben, wieder in unsere Kraft zu kommen. Bei diesen prototypischen Aspekten beziehen wir uns u.a. auch das Resilienzmodell nach Antonovsky.

weiterlesen >>