2-Tages-Seminar am 03./04. Oktober 2024

Fortbildungen für Coaches

Coaching von Führungskräften

Am 03./04.Oktober 2024 findet das Modul statt: „Coaching von Führungskräften" – es handelt sich um eine Coach-Fortbildung, zu der Gäste mit Vorkenntnissen im Coaching willkommen sind. Es werden keine Coachingmethoden vermittelt, sondern Anwendungskontexte und klassische Hintergründe für Coaching im Führungskontext vermittelt.
Auch qualifizierte Führungskräfte, die andere Führungskräfte coachen sind willkommen.
Es sind noch Plätze frei. Trainerin: Sabine Klenke

Inhalte im Seminar:

  • Führungsbasics: Rolle, Team, Positionierung
  • richtig Delegieren – Umgang mit Rückdelegaion,
  • Positionierung und Wirkung – Kompetenz- und Wirkprinzipien; Status und Selbstbewusstsein;
  • Was macht erfolgreiches Führen aus?
  • Führen mit flexiblen Zielen – oder warum alte Führungsschemata nicht produktiv sind.
  • Prinzipien der Gruppendynamic (Riemann-Modell)
  • Führungswechsel – die ersten 100 Tage : Chancen und Fallen beim Führungswechsel

Es gibt eine Teilnahmebestätigung.
Investition: 420 Euro inkl. Umsatzsteuer (für TeilnehmerInnen von Coach-Ausbildungen 350 Euro von der Umsatzsteuer befreit)

Mo. 04.03.2024 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupper- und Infoabend - am 04.03.2024

im Präsenzmodus

Ich freue mich, Sie in einem persönlichen Termin im Präsenzmodus zu begrüßen. Gern können wir auch - auf Wunsch - Termine via Zoom vereinbaren. Sprechen Sie mich dazu bitte an.

Im Schnuppertermin erhalten Sie Informationen über das NLP und seine Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Kommunikationsfähigkeiten. Gern informiere ich Sie über die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung, die am 09./10.März 2024 im Präsenzmodus beginnt. Und die zugleich auch Teil einer Coach-Ausbildung sein kann, die voraussichtlich am 01. Juni 2024 startet,

Der Schnupperabend findet am Montag, dem 04. März 2024 um 19:00 Uhr statt

weiterlesen >>

Offener Abend Montag, 15. April 2024 um 18:30 Uhr

Aufstellungen zum Entwickeln kreativer Prozesse

 

Offener Abend - Präsent

An diesem Abend gibt es Aufstellungen besonderer Art:

Wir widmen uns dem Thema, wie kreative Prozesse gefördert, entwickelt, geprüft und überprüft werden können – mittels Systemischer Strukturaufstellungen.

Dabei wendet sich der Abend an kreativ Tätige – aber auch Interessierte an der Methode und Menschen, die Projekte in Gang setzen sind herzlich willkommen.

weiterlesen >>