no-img

Aktuelles

Chronologische Übersicht über die nächsten offenen Termine

Die Terminpläne der Ausbildungen finden Sie unter "Termine"

Im Nachfolgenden finden Sie aktuelle und auch künftige geplante  Termine über NLP-Schnupper- ind Informationstermine sowie über offene Abende, die für alle Interessierten offen sind.

Die Termine und Terminraster für die laufenden und künftigen bereits geplanten NLP-Ausbildungen und Coach-Ausbildung finden Sie hinter dem Link "Termine".

Montag, den 23. September 2019 um 18:30 Uhr

Offener Abend

Organisationsstrukturaufstellungen und Aufstellungen zu Themen im Business-Kontext

An diesem offenen Abend wollen wir uns beruflichen Anliegen und Organisationsanliegen widmen. Auch gut geeignet, um mit einem „Supervisionsblick“ – einem „Meta-Blick“ auf das eigene Arbeitsgebiet oder die Organisation zu werfen.

Aufstellung für berufliche Themen und Aufstellungen von Organisationen stehen im Vordergrund.

weiterlesen >>

Montag, den 30. September 2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupperabend

Informationsabend zum NLP in Bremen

Am NLP Schnupperabend informieren wir Sie über Neuro Linguistisches Programmieren - verbunden mit einer Übung - sowie Aufbau und Gestaltung der NLP-Practitioner-Ausbildung und Möglichkeiten einer Coach-Ausbildung.

Die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung startet am 25./26. Januar 2020.

weiterlesen >>

Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupperabend

Informationsabend zum NLP in Bremen

Am NLP Schnupperabend informieren wir Sie über Neuro Linguistisches Programmieren - verbunden mit einer Übung - sowie Aufbau und Gestaltung der NLP-Practitioner-Ausbildung und Möglichkeiten einer Coach-Ausbildung.

Die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung startet am 25./26. Januar 2020.

weiterlesen >>

Wochenendseminar 19./20. Oktober 2019

Fortbildung für Coaches

Arbeiten an Identitätsthemen im Coaching - und Arbeit an der Identität des Coaches

Oft kommen Coachees ins Coaching, weil sie Hilfestellung für Ihr Handeln in bestimmten Kontexten benötigen, ihre Performance verbessern wollen oder im Konflikt besser mit anderen kommunizieren wollen.

Je komplexer jedoch die Anforderungen im jeweiligen Kontext sind, umso mehr sind Coachees auch auf der Ebene von Überzeugungen, Haltungen, Selbstbild und Selbstverständnis gefordert.

Hier geht es dann darum, auf der Identitätsebene und auf der Ebene von Werten, Vorannahmen über das Funktionieren von Systemen und am Selbstverständnis und Selbstbild zu arbeiten

weiterlesen >>

Mittwoch, den 23. Oktober 2019 um 18:30 Uhr

Offener Abend

Aufstellungsabend zum Thema "Loyalität der Wörter" - hinderliche Glaubenssätze verändern

Hinderliche Überzeugungen Glaubenssätze begrenzen oft unser Denken und Handeln. Sie werden früh gelernt. Durch sie bleiben wir auf unbewusste Weise loyal mit Menschen verbunden, von denen wir sie gelernt haben. Hinderliche Überzeugungen können wir bearbeiten um unsere Wahlmöglichkeiten für unsere inneren Entscheidungen zurück erlangen.
Wir  arbeiten an diesem Abend mit Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®) in unterschiedlicher Weise an den hinter den hinderlichen Glaubenssätzen verborgenen Mustern:

weiterlesen >>

Montag, den 4. November 2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupperabend

Informationsabend zum NLP in Bremen

Am NLP Schnupperabend informieren wir Sie über Neuro Linguistisches Programmieren - verbunden mit einer Übung - sowie Aufbau und Gestaltung der NLP-Practitioner-Ausbildung und Möglichkeiten einer Coach-Ausbildung.

Die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung startet am 25./26. Januar 2020.

weiterlesen >>

Montag, den 25. November 2019 um 18:30 Uhr

Offener Abend

Aufstellungsabend: die eigene Resilienzkompetenz stärken

An diesem Abend werden wir uns mit Krisenbewältigungsstrategien beschäftigen. Wie komme ich zurück in meine Kraft, wenn ich in einem Aspekt "versagt" habe, mir etwas missglückt ist oder ich eine Krise durchlebe. Wir werden zunächst ein paar Grundüberlegungen anstellen, welche (prototypischen) Aspekte zu einer ausgeprägten Resilienz gehören - und an eigenen Beispielen erarbeiten, wie wir es hinbekommen haben, wieder in unsere Kraft zu kommen.

weiterlesen >>

Mittwoch, den 04.Dezember 2019 um 18:30 Uhr

Offener Abend

Aufstellungen und andere Tools zum Thema: "Hinter die Wünsche schauen"

Vor Weihnachten beschäftigen wir uns gern mit "Wünschen" :-) Bei diesem offenen Abend soll es darum gehen, eine Balance herzustellen von den Aspekten, die uns "wichtig" sind. Manchmal gibt es Situationen im Leben, da scheinen unterschiedliche Werte im Konflikt zu stehen.

An diesem Abend werde ich ein Modell vorstellen, das Werte nach unterschiedlichen Bereichen ordnet. Anschließend bearbeiten wir mit Hilfe Systemischer Strukturaufstellungen damit verbundene Schwierigkeiten.

weiterlesen >>

Wochenendseminar am 07./08. Dezember 2019

Fortbildungen für Coaches

Arbeiten mit dem Sozialen Panorama von und mit Lucas Derks

Am 07./08. Dezember 2019 (Samstag/Sonntag) kommt Lucas Derks – bei dem Wochenendseminar stellt Lucas sein Konzept des „Sozialen Panorama" vor und arbeitet interaktiv mit der Gruppe und stellt an Demos die kreative und innovative Methode des Coachings mit dem Sozialen Panorama vor. Das Modul läuft im Rahmen der Coach-Ausbildung – es gibt aber noch einige Plätze für Interessierte mit NLP-Vorkenntnissen.

Bitte sprechen Sie mich an.

weiterlesen >>

Wochenendseminar am 01./02. Februar 2020

Fortbildungen für Coaches

Coaching von Führungskräften

Am 01./02.Februar 2020 findet das Modul statt: „Coaching von Führungskräften" – es handelt sich um eine Coach-Fortbildung, zu der Gäste mit Vorkenntnissen im Coaching willkommen sind. Es werden keine Coachingmethoden vermittelt, sondern Anwendungskontexte und klassische Hintergründe für Coaching im Führungskontext vermittelt.
Auch qualifizierte Führungskräfte, die andere Führungskräfte coachen sind willkommen.
Es sind noch Plätze frei. Trainerin: Sabine Klenke

weiterlesen >>

Wochenendseminar am 07./08. März 2020 in Bremen

Fortbildungen für Coaches

Coaching mit Methoden von Virginia Satir

Virginia Satir ist bekannt als die wesentliche Persönlichkeit, die den Grundstein für die systemische Familientherapie gelegt hat (neben der Mailänder Schule). Ihre Arbeit ist zugleich relevante Quelle für die Aufstellungsarbeit, die sich u.a. aus ihrem Ansatz entwickelt hat. Ihre Ansätze zur „Familienrekonstruktion" und „Familienskulptur" sind insbesondere in das systemische Familienstellen eingeflossen.

Was mich persönlich begeistert an Virginia Satir ist ihre Verbindung von „Kopf, Herz und Bauch" – oder auch ihre Sorgfalt bei der Erkundung der Situation ihrer Klienten, ihrer stetigen Präsenz und Aufmerksamkeit gegenüber ihren Klienten.

An diesem Wochenende werden eine Reihe der von ihr verwendeten Tools und Methoden erarbeitet und im Coaching eingesetzt.

weiterlesen >>

Wochenendseminar 21./22.März 2020

Fortbildung für Coaches

Organisationsstrukturaufstellungen und Aufstellungen im Business-Kontext

Am 21./22. März 2020 (Samstag/Sonntag) findet ein Wochenendseminar zum Thema „Organisationsstrukturaufstellungen" und Aufstellungen im Business-Kontext sowie Aufstellungen im Supervisionsrahmen statt. Hier können Anliegen eingebracht werden, schwierige Teamsituationen, komplizierte Supervisionsfragen und Aufstellungsanliegen im Business-Kontext zu bearbeiten.
Es sind noch Plätze frei. Trainerin: Sabine Klenke

weiterlesen >>

Montag, den 30. September 2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupperabend

Informationsabend zum NLP in Bremen

Am NLP Schnupperabend informieren wir Sie über Neuro Linguistisches Programmieren - verbunden mit einer Übung - sowie Aufbau und Gestaltung der NLP-Practitioner-Ausbildung und Möglichkeiten einer Coach-Ausbildung.

Die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung startet am 25./26. Januar 2020.

weiterlesen >>

Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 19:00 Uhr

NLP-Schnupperabend

Informationsabend zum NLP in Bremen

Am NLP Schnupperabend informieren wir Sie über Neuro Linguistisches Programmieren - verbunden mit einer Übung - sowie Aufbau und Gestaltung der NLP-Practitioner-Ausbildung und Möglichkeiten einer Coach-Ausbildung.

Die nächste NLP-Practitioner-Ausbildung startet am 25./26. Januar 2020.

weiterlesen >>